Aktuelle Planungen

 
 
Liebe Freundinnen und Freunde von PixxelCult,
 
das Jahr 2020 ist bisher ganz anders verlaufen, als wir alle gedacht hatten. Wir hoffen, dass Sie bisher von der Pandemie verschont geblieben sind und wünschen Ihnen, dass Sie gesund durch den Winter kommen.
Die Arbeit unseres Vereins ist durch die Umstände eingeschränkt. Die für März 2020 geplante Ausstellung der neu aufgenommenen Serien musste abgesagt werden.
Wir bleiben aber optimistisch und planen jetzt eine Ausstellung für den Mai 2021 in der ehemaligen französischen Botschaft (Pingusson-Gebäude) in Saarbrücken.

Die Zeit des erzwungenen Stillstandes haben wir genutzt, um zwei Kooperationen mit Festivals vorzubereiten. Dazu mehr, wenn es konkrete Ergebnisse gibt. Außerdem finden Sie unter nachfolgender Webadresse (https://dock11.saarland/pixxelcult-call-for-entries/) ein längeres Interview, das Thomas Roessler
dem Magazin „Dock 11” gegeben hat. Dabei handelt es sich um ein Förderinstrument der Landesregierung für die Kreativwirtschaft.
 
Viele Grüße,
 
Ihr PixxelCult-Team
 
 
08.11.2020